Hinzugefügt 2022-08-27 13:28:04

Beschreibung

CHENKO ist ein klarer Fall von Verlassenheit und Vernachlässigung. In seinem Gesicht ist ein großer Tumor zu sehen, seine ehemaligen Besitzer brachten ihn nicht zum Tierarzt. Das Tierheim Jaca hat das veranlaßt als seine Menschen sich dem alten Hund entledigt hatten und haben eine Biopsie durchgeführt und glücklicherweise ist der Tumor gutartig, aber invasiv. Aufgrund der komplizierten Lokalisation des Tumors ist dieser nicht operierbar. Im Moment und nach der Behandlung mit Entzündungshemmer führt Chenko ein normales Leben. Schade, dass man ihn damals nicht zum Tierarzt gebracht hat, als der Tumor klein war und problemlos hätte entfernt werden können.

Das Chenko noch einen schönen Lebensabend verbringen darf, solange er fressen und gut leben kann, dafür möchten wir gerne sorgen.

Falls Sie eine Patenschaft für Chenko übernehmen möchten, kontaktieren Sie uns gerne, damit wir Sie beraten können.

Vielleicht wäre es sogar möglich Chenko auf einer Pension unterzubringen, wenn wir einen Paten dafür finden.

Gerne können Sie unverbindlich darüber mit uns in Kontakt treten.

https://youtu.be/AUKxhXd-tM0

https://youtu.be/ZkbCokuSBmQ

https://youtu.be/dVlFmxa9WBw

Zusatzinformationen

Tierheim Jaca /Nordspanien
Kastriert ---
Weight circa 15 Kilo
Color rotbraun
Katzenverträglich ---
Grösse SH circa 48 cm
Vertraeglich Hündinnen ja
Verträglich mit Rüden ja
Mittelmeercheck ---
Geschlecht männlich
Alter geb. 01.04.2010
erkennbare Rasse Mischling
Vermittlungsdatum ---

Orte


Jaca /Nordspanien

Details der Anzeige

Anzeigen ID: 4676
Besucher: 495
Gültig bis: 2032-09-03 13:23:00

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen