Lieber TSV,

hier ein paar Eindrücke und Infos von Duli & Junco.

Wie man auf dem Bild und in dem Minifilm sehen kann, betreibt Duli hin und wieder TV Fortbildung bei HundKatzeMaus am Samstag. :-)

Junco lebt sich immer mehr ein. An der Leine geht es immer besser, auch wenn noch Zug drauf ist......ist halt ein ganzer Kerl. Er ist so lieb, zugänglich, aufmerksam, schmusig, verspielt...ein Träumchen.


Duli findet ihn auch immer noch gut...wobei sie ihm schon hin und wieder laut ins Ohr bläst.
Das prallt an dem tollen Rüden nur ab und wahrscheinlich denkt er sich " WEIBER!". Kurz danach liegen sie auch gemeinsam auf einem Hundeplatz eng zusammen.
Ach ja, er ist auch kein Frühaufsteher mehr, Gott sei Dank!
Aber wenn er wach ist, ist er wach.....Duli döst nach dem Aufwachen gerne noch etwas weiter und startet gerne langsam in den Tag.

Zugenommen hat Junco auch schon....er war von Anfang an ein guter Esser, hat aber in den ersten 2 Monaten nochmal 2 Kilo abgenommen und wog nur noch 28 kg. Etwas zu wenig für das Kerlchen. Unsere Tierärztin hat dann eine Stuhlprobe eingeschickt und wir haben dann direkt auch das Futter angepasst. Nach einer vierwöchigen Antibiose war er dann seine Giardien und den Helicobacter los. Jetzt wird weiter gepäppelt und beim letzten wiegen stand schon 31,7 kg auf der Waage. ;-). 3-4 Kilo dürfen noch gerne drauf.......einige Muckis sind jetzt schon auch gut sichtbar.

Junco habe ich jetzt auch mit zum wöchentlichen Mantrailing genommen. Duli macht es schon richtig toll und auch Junco hat schon verstanden worum es geht und macht begeistert mit.

Jetzt werden wir Junco in den nächsten Tagen noch eine tolle Winterjacke holen. Duli friert selbst bei Schnee nicht , aber bei Junco ist ja kein Unterfell vorhanden, dann wird er evtl. eingepackt, wenn wir merken, dass es ihm zu kalt ist.

Meistens sehen wir auch einmal in der Woche das Angela-Rudel. :-) und die Hunde begrüßen sich immer sehr stürmisch und freudig.

Alles Liebe & bis bald...wir melden uns wieder.

Duli, Junco mit K. & A.

 

https://youtu.be/Y5bQQynZUZA

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen