Seit einer Woche ist Vivaldi nun Dresdener und wir wollten nochmal was von uns hören lassen.
Er taut von Tag zu Tag auf, fegt über die Wiesen und schnüffelt sich begeistert durch den Wald. Bis jetzt hat er da natürlich noch seine Schleppleine dabei, aber immer öfter kommt er ganz freiwillig zu uns zurück ;)


In der kurzen Zeit hat er schon viele fremde Hunde auf der Wiese kennengelernt und wird immer mutiger, schnüffelt schon fleißig alle ab und lässt sich hin und wieder auch für ein kleines Spiel begeistern. Wenn er dann draußen ist macht er auch ganz vorbildlich sein Geschäft und wundert sich warum sich denn alle so darüber freuen 😁 nur am ersten Tag musste der Teppich herhalten … toi toi toi …
Die Straße mit ihren lauten Geräuschen und den ganzen schnellen Autos und Bahnen findet er weiterhin sehr gruselig, während er das im Auto sitzen gar nicht mehr so übel findet und sehr gespannt aus dem Fenster schaut oder aufpasst, dass der Fahrer auch wirklich ordentlich fährt und ihn nicht aus den Augen lässt.
In der Wohnung ist die Schüchternheit ganz schnell abgefallen.


Warum sollte man auch im Hundebett schlafen, wenn die Menschen ein viel größeres haben und dann auch noch ein Sofa rumsteht… und dann stehen hier immer soviele Schuhe rum die niemand aufräumt … und der Esstisch hat eine ganz bequeme Höhe zum Kopf ablegen … und der Teppich hat so tolle Franzen … und die Möbel schmecken so lecker beim knabbern … Vivaldi sorgt für Ordnung im Haushalt 😁
Mit Manfred läuft es auch gut! Der wird regelmäßig von Vivaldi geputzt und schlabbert gerne zurück. Ums Essen zanken sie sich nicht, Spielzeug und Knochen teilen ist aber blöd. Da müssen sich die Herren noch einig werden.
Wir schicken Ihnen noch ein paar Bilder mit ☺️( falls es zu viele sind, Entschuldigung… wir sind derzeit natürlich begeistert dabei den „kleinen“ vor die Kamera zu locken )

Und im Internet haben wir gesehen das es auch möglich ist Sachspenden direkt nach Spanien zu senden. Macht das Sinn oder bringt finanzielle Unterstützung mehr?

Mit freundlichen Grüßen
R., S. und Vivaldi 😊

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen