Mein Fem ist nun fast ein Jahr bei mir.

Fem ist ein ganz besonderer Hund!
Ich spüre wie er das Leben geniesst, er ist zufrieden. Aus diesem schüchternen , ängstlichen Rüden, ist ein stattlicher großer Hund geworden. Unsere täglichen Spaziergänge , entweder im Wald oder an der Ostsee liebt er sehr.
Inzwischen hat er auch keine Angst mehr, vor allem Neuen.

 Seine Angst vor Booten, Sonnenschirme, Kinderwagen und Eiswagen , hat sich erheblich reduziert. Wo Fem sich auskennt ,fühlt er sich wohl. Er freut sich stets aufs Neue , wenn er am Ostufer der Förde schwimmen und toben darf. Meistens treffen wir auch andere Hunde , mit denen er dann in der Förde 'spielt'. Da erkenne ich , das er das Leben liebt!


Ich war eine Woche verreist, ohne Fem...ein Freund hat ihn bei mir zu Hause betreut. Fem hat gelernt am Fahrrad zu laufen. Vor Fahrräder hatte er große Angst. Die Zeit ohne mich , hat er wunderbar überstanden .
Was allerdings neu ist, was er nun gar nicht kennt, z.B ins Cafe zu gehen, in der Stadtmitte von Kiel, mag und will er nicht. Inzwischen akzeptiere ich das !


Zur Zeit lernen ' wir'...das Besuchen von meinem Sohn. Mein Sohn wohnt in der Stadtmitte an einem kleinen See, leider mag Fem ohne mich nicht spazieren gehen...er lässt sich nicht überzeugen. Aber vielleicht lernt er das noch!
Eigentlich mag Fem nur an bekannten, einsamen Stellen spazieren gehen... Am Liebsten in der Wallachhei von Warnau, wo wir leben.


Letztens hat Fem seinen Jagdtrieb entdeckt, was allerdings nicht zu akzeptieren ist ! Rehe und Füchse zu jagen, ist verboten. Das er keine Katzen mag, habe ich sehr schnell erkannt.

Ansonsten ist Fem eine Bereicherung für mein Leben. Er ist unglaublich lieb, liebevoll und verschmust.

Das wollte ich Ihnen berichten , Frau Brandmiller...

Ich werde weiterhin berichten.

Alles Gute und genießen Sie diesen wunderschönen Sommer.

Netten Gruß

H. H. und Femchen..

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen