Hinzugefügt 2014-10-14 18:54:02

Beschreibung

Nino war ziemlich wild, fauchte, stand in einer Ecke und bewegte sich nicht. Wir - die ehrenamtlichen Betreuer des Tierheims Casas Ibanez - brachten ihn in einer Transportbox unter, so dass er sich langsam beruhigen konnte. Ein Tag später liessen wir Nino wieder aus der Box.  Wir bemerkten, dass der Kater irgendetwas am Beinchen hat, er lief humpelnd. Wahrscheinlich ist er in eine Jägerfalle rein getappt. Ein Fuss war fast ganz durchgetrennt, ein Knochen durchbohrte die Haut und guckte raus. Eine alte Verletzung, schon sehr trocken, sie sah furchtbar aus ! Nino wurde zur Tierklinik gebracht und operiert, der Fuss wurde amputiert. So nach und nach erholte sich Nino, genoss das regelmäßige Futter, und fing langsam, an Vertrauen in seine Betreuer zu fassen.

Orginalton aus Casaa Ibanez: "Wir wissen nicht, wann das passiert ist oder wer den Kater zu uns brachte aber wir sind froh, dass er bei uns ist. Nino war anfangs sehr  scheu. Er beginnt jetzt - nach über einem Monat,  von alleine auf uns zu zu kommen (Nov.14). Er braucht noch etwas Zeit, um richtig Vertrauen zu haben. Wir halten ihn täglich eine kurze Weile auf dem Arm und wenn er anfängt an zu schnurren, können wir uns richt darüber freuen. Dann fühlt Nino sich wohl. Er hat die schönsten blauen Augen der Welt ! Nino ist ca.3 Jahre alt".

Da Nino eine Behinderung hat, mit der er sicher gut zurechtkommt ist eine Vermittlung in eine Wohnung sinnvoll (kein Haus mit Treppen). Er muss sich dort sicher bewegen können. Freigang ist ebenfalls nicht gut für Nino, außer es kann ein gesicherter Freigang angeboten werden, auf alle Fälle wäre ein vernetzter Balkon schön, so dass Nino auch die Sonne und frische Luft genießen kann.

Nino hat seine besonderen Menschen gefunden, die mit seiner Behinderung und seiner - aus schlechten Erlebnissen heraus - scheuen Art zurechtkommen. Liebe und Geduld für einen Kater mit Behinderung und hohe Achtung an seine Menschen, die ihm ein Zuhause geben.

Lesen Sie über das Projekt Tierheim Casas Ibanez im südöstlichen Spanien. http://www.tsv-hund-und-katz.de/home-page/unsere-projekte/tierheim-casas-ibanez-in-la-mancha

Zusatzinformationen

Tierheim Casas Ibanez, Nähe Valencia
Kastriert ja
Mittelmeercheck ---
Weight ---
Color ---
Katzenverträglich ja
Grösse ---
Geschlecht männlich
Alter ca. 3 Jahre alt (Nov. 2014)
Rasse Siam- Mix
Vermittlungsdatum ---
Katzenerkrankungen getestet: FIV, FIP, FeLV FIV u. FeLV negativ

Details der Anzeige

Anzeigen ID: 775
Besucher: 2081
Gültig bis: 2034-10-21 18:51:00